Lehrlingswettbewerb Salzburg & Akademie Master Trophy

15

März

Lehrlingswettbewerb Salzburg 2020

Am 15. März 2020 findet wieder der Landeslehrlingswettbewerb der Friseure in Salzburg statt, daher laden wir wieder zum Infoabend und den Trainingsabenden für den Landeslehrlingswettbewerb und die Staatsmeisterschaften ein. Den Anforderungen der einzelnen Lehrjahre entsprechend werden Basistechniken, wie Damen- und Herrenschnitt, Föhntechniken, Farb- und Hochstecktechniken sowie Make-up vermittelt. Auch heuer möchten wir wieder die Gelegenheit nutzen Sie über den Ablauf des Landeslehrlingswettbewerbs zu informieren und laden Sie daher am 13. Januar 2020 um 17:30 Uhr zum Infoabend ein.

Der Infoabend sowie die Trainingsabende finden in der Friseurlehrwerkstätte (CE 33)
im WIFI Salzburg (Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg) an folgenden Terminen statt:

13.01.2020, 17:30 Uhr Infoabend & Training
27.01.2020, 18:00 Uhr – Training
17.02.2020, 18:00 Uhr – Training
02.03.2020, 17:30 Uhr – Training
09.03.2020, 17:30 Uhr – Training

Bei den Trainings mitzubringen sind, wenn möglich bereits beim ersten Training die Modelle, jedenfalls aber das gesamte Arbeitsmaterial! Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme am Infoabend, den Trainings sowie beim Lehrlingswettbewerb, ersuchen aber jedenfalls um Ihre Anmeldung.

 

Akademie Master Trophy
KEIN ALTERSLIMIT – FÜR ALLE DIE NACH DEM 3. LEHRJAHR WEITER WETTBEWERBE BESTREITEN WOLLEN

Die Akademie Master Trophy soll ein Bewerb für all jene sein, die nach dem 3 Lehrjahr weiter auf den Wettbewerb Bühnen stehen wollen. Natürlich dürfen auch Lehrlinge mitmachen da dieser Bewerb für alle Altersklassen freigestellt ist. Dieser Bewerb könnte für Bundesmeisterschaftsteilnehmer als Vorbereitung dienen, so dass das Gefühl des Wettbewerbes trainiert wird. Die Teilnahme an der Akademie Master Trophy ist nur mit der Teilnahme an beiden Gängen möglich. Aus allen Resultaten wird eine Gesamtwertung erstellt und am Ende der Saison beim Int. Frisieren in Klagenfurt „Goldene Rose“ am 5. April 2020 mit der Jahresgesamtwertung beendet. Bei den einzelnen Bundesländern frisieren gibt es je eine Einzelwertung und den Tagessieger. Der Nachwuchs soll eine Wertschätzung erkennen können. Es ist für alle TeilnehmerInnen ein Diplom, und für die besten drei ein Pokal vorgesehen.

Die Teilnahme an mindestens 2 Bewerben + 1mal das Finale bei der goldenen Rose von Klagenfurt sind für einen Gesamtsieg notwendig und entscheidend.

Nenngebühr pro Gang: Euro 15,00

Preisgeld für Gesamtwertung:

1. Rang: € Euro 750,00
2. Rang: € Euro 450,00
3. Rang: € Euro 300,00

Allgemeine Informationen für alle Bewerbe Anmeldeschluss ist der 10. 3. 2020.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Landesinnung der Friseure Salzburg unter Tel. 0662/8888-282, -283 oder per E-Mail friseure@wks.at.

Anmeldeinformationen