Lehrlingswettbewerb Steiermark & Akademie Master Trophy

08

März

Der Landeslehrlingswettbewerb der Friseure ist ein alljährliches Highlight in unserem Eventkalender!
Dabei können unsere jungen Fachkräfte zeigen, was sie in Zukunft in ihrem erlernten Beruf leisten werden. Wer an diesem Bewerb teilnimmt – und das sind jedes Jahr so um die 80 Mädchen und Burschen –, der zeigt, dass er sein Handwerk mit voller Leidenschaft und mit viel Spaß ausübt. Denn auch die Freude an der Arbeit soll nicht zu kurz kommen.

Was man gern macht, macht man ja auch meistens gut!
Die einzelnen Bewerbe in den 3 Lehrjahren mit ihren anspruchsvollen Gängen sowie die große Akademie Master Trophy verlangen den Mädchen und Burschen alles ab. Präzision, Technik und Kreativität stehen dabei im Mittelpunkt der Bewertungen durch die Fachjury. Für unsere Nachwuchs-Fachkräfte ist das eine ganz besondere Erfahrung und alle profitieren zusätzlich vom Wettbewerb, denn er ist eine hervorragende Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung.

Landeslehrlingswettbewerb 2020
Erstes Lehrjahr
1. Gang: Damen „mit locken verlocken“
2. Gang: Herren – Trendstyling

Zweites Lehrjahr
1. Gang: Damen Themen-styling Charleston 20/30er Jahre
2. Gang: Herren Trendcut

Drittes Lehrjahr
1. Gang: Herren – Haarschnitt mit klassischem Verlauf und Föhnstyling
2. Gang: Damen – Abend Makeup mit Hochsteckfrisur

Sondergang
Hochsteckfrisuren unter dem Motto „In der Welt der 4 Jahreszeiten“

 

Akademie Master Trophy
KEIN ALTERSLIMIT – FÜR ALLE DIE NACH DEM 3. LEHRJAHR WEITER WETTBEWERBE BESTREITEN WOLLEN

Die Akademie Master Trophy soll ein Bewerb für all jene sein, die nach dem 3 Lehrjahr weiter auf den Wettbewerb Bühnen stehen wollen. Natürlich dürfen auch Lehrlinge mitmachen da dieser Bewerb für alle Altersklassen freigestellt ist. Dieser Bewerb könnte für Bundesmeisterschaftsteilnehmer als Vorbereitung dienen, so dass das Gefühl des Wettbewerbes trainiert wird.

1. Gang: Evening Style
2. Gang: Trend Style Herren

 

HARD FACTS:
Sonntag, 8.3.2020

Check-In: ab 8:30 Uhr
Beginn: 10:00 Uhr
Anmeldeschluss: 21.2.2020

Weitere Informationen findet ihr hier:
Wettbewerbsunterlagen
Anmeldeformular